Haus-K_01

Haus H

Sanierung denkmalgeschützte Villa

Bauherr: Privat
Ausführungszeit: November 2014 – März 2015
Leistungsphasen: 1 – 8
Standort: Heidelberg
Größe: BGF 586 m² / BRI 1.908 m³

Denkmalgerechte Sanierung einer Gründerzeitvilla. Die restauratorische Voruntersuchung zeigte ungewöhnlich viel erhaltener Originaloberflächen unter dem vorgefundenen Bestand. Ziel war es diese umsichtig und unter maximalem Erhalt der Substanz freizulegen oder zu schützen. So wurden z.B. die Sandsteintreppe mit einem schonenden Niederdruckverfahren von mehrlagigen Altanstrichen befreit. Der in den 70iger Jahren verkleidete Zwerchgiebel wurde aufwendig rekonstruiert, das Dach mit seinen neuen Gauben in der ursprünglichen Naturschieferdeckung erneuert. Ergänzungen auf der Gebäuderückseite sind zurückhaltend und mit sorgfältig ausgewählten Materialien ausgeführt.

  • Haus-K_02.jpg
  • Haus-K_03.jpg
  • Haus-K_04.jpg
  • Haus-K_05.jpg
  • Haus-K_06.jpg