Haus G

Elegante Sachlichkeit

Bauherr: Privat
Ausführungszeit: November 2015 – März 2017
Leistungsphasen: 1 – 8
Standort: Weinheim
Größe: BGF 677 m² / BRI 2.470 m³

Der Entwurf gibt sich zum Strassenraum als akzentuierte, gleichzeitig zurückhaltende Komposition von Baukörpern aus hellem Kalkstein; zur talseitigen Westseite, zum intensiv gestalteten Garten öffnet sich das Haus und zeigt seine Größe und komplexe Struktur. Der Grundriss ist fliessend um eine raumbildende Wandscheibe mit Kamin und Einbauten herum gegliedert, wertvolle Materialien sind in reduzierten Details gekonnt verarbeitet. Das Licht, die Einbauten und Ausstattungen, die radikal minimierten Fensteranlagen und die durchgehenden Böden schaffen hochqualitätvolle Verbindungen zwischen Innen- und Aussenraum . Die vollintegrierte Gebäudetechnik nutzt die heute verfügbaren Möglichkeiten für höchsten Lebenskomfort .

  • haus-g_02
  • haus-g_03
  • haus-g_04
  • haus-g_05
  • haus-g_06
  • haus-g_07
  • haus-g_08